Mittwoch, 08.November 2017

Interkulturelle Krabbelgruppe in Bliesdalheim

In der alten Schule in Bliesdalheim hat die interkulturelle Krabbelgruppe Quartier bezogen.

Ziel ist vor allem, Flüchtlingsfrauen ein Ankommen in ihrer neuen Heimat zu ermöglichen.

Es sind ausdrücklich auch Frauen und Kinder ohne Flüchtlingshintergrund eingeladen, denn es soll ja eine interkulturelle Krabbelgruppe sein. Es wäre schon, wenn so neue Freundschaften entstehen.

Weitere Infos finden sich hier: Pressemitteilung 1 und Pressemitteilung 2 und in diesem Flyer.

Der nächste Treff der Krabbelgruppe ist am kommenden Samstag, dem 11.11. um 15 Uhr. Weitere Termine geben wir im Kasten rechts bekannt.



Kommentar schreiben

Kommentar